Wir sind die Aufbaugruppe Erebor im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. und wie der Name schon verrät, stehen wir noch ganz am Anfang. Umso besser, dass du es schon auf unsere frischgebackene Seite geschafft hast.

Hier erfährst du die wichtigsten Dinge über uns und das Abenteuer Pfadfinden außerhalb der altbekannten Klischees. Und natürlich, wie du bei uns mitmachen kannst!

Bei uns sind alle ab 6 Jahren willkommen, die Lust auf Freiheit, Abenteuer, Natur und Gemeinschaft haben.

Jede Woche ein neues Abenteuer erleben

Wenn du Lust hast mitzumachen, melde dich einfach bei uns und schnupper gern mal bei unseren Gruppenstunden rein:

Meute „Die Großen Lemuren“

Unsere Großen Lemuren (also die 6 bis 11-Jährigen) treffen sich immer donnerstags von 16:00 – 17:30 Uhr an unserem Stammesheim, dem Pi-Haus, Beethovenstr. 5, 09599 Freiberg.

Melde dich gern jederzeit zur Schnupperstunde an: meutenstunde@pfadfinden-freiberg.de

Sippe „Nachtschatten“

Die Gruppenstunden für die 11 bis 16-Jährigen, finden immer donnerstags von 17:00 – 18:30 Uhr an unserem Stammesheim, dem Pi-Haus, Beethovenstr. 5, 09599 Freiberg.

Melde dich einfach zur Schnupperstunde an sippenstunde@pfadfinden-freiberg.de

Runde „Stolzfußens“

Für den Ausbau unseres Angebots sind wir außerdem auf der Suche nach engagierten Menschen zwischen 16-30 Jahren, die Teil der Runde „Stolzfußens“ werden möchten. Die Aufgaben innerhalb einer Pfadfindergruppe sind sehr vielfältig:

  • für das wöchentliche Angebot braucht es natürlich Gruppenleiter*innen, die mit Spaß und Kreativität die Gruppenstunden durchführen und dabei selbst jede Menge Neues lernen können
  • für Lager und Fahrten brauchen wir Organisationskünstler*innen, Hobbyköche &-innen, handwerklich geschickte und kreative, musikalische Menschen
  • für die Organisation unseres Stammes braucht es Leute, die gut mit Zahlen umgehen können, die Fördermittelanträge schreiben können, die öffentliche und interne Aktionen planen wollen, und Vieles mehr.

Kurzum, wir suchen nach Menschen, die sich einbringen, Initiative ergreifen, mit anpacken und ganz nebenbei ziemlich viele coole Mikro- und Makro-Abenteuer erleben wollen.

Schreib uns einfach eine Mail an freiberg@sachsen.pfadfinden.de, wenn du mehr erfahren möchtest. Wir freuen uns auf dich!

Ihr wollt keine Updates mehr verpassen?

Dann folgt uns auf Instagram https://www.instagram.com/pfadfinden_freiberg/


Es kann nicht kommentiert werden.